0179/9346179

  Speditionsversand für 69,-€

  Paypal Ratenzahlung

  Kauf auf Rechnung

Holzpfosten, 2,50 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm

Holzpfosten, 2,50 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm
12,38 € * 13,51 € * (8,36% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Ratenzahlung verfügbar zwischen 99€ und 5000€ Warenwert

  • 250150
  • 4032922152709
  • 2,50 m
Normal 0 21 false false false DE X-NONE... mehr
Produktinformationen "Holzpfosten, 2,50 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm"

Bei Weidetec.de bieten grundsätzlich Produkte an, welche wir selbst ausgiebig benutzt haben und von deren Qualität und Sicherheit wir überzeugt sind. Durch unsere langjährige Erfahrung auf unserem Hof in Niedersachsen, können wir Ihnen den „PATURA Holzpfosten 2,50 m, d= 10 cm“ für einen festen Weidezaun, in den Punkten Sicherheit, Stabilität sowie Haltbarkeit, mit gutem Gewissen empfehlen.

 

Die Eigenschaften des PATURA Holzpfosten:

  • sehr stabil
  • Druckkessel-Imprägnierung
  • aus Fichtenholz
  • gespitzt für einfache Befestigung
  • witterungsbeständig
  • für leichte Richtungsänderungen an festen Weidezäunen
  • Länge: 1,75m, 2,00m, 2,25m oder 2,50m
  • auch erhältlich mit einem Durchmesser von 7 oder 16- 18cm

 

Produktinformationen im Detail:

Der PATURA Holzpfosten mit einem Durchmesser von 10 cm und einer Höhe von 2,50 m ist optimal für eine feste Zaunanlage. Wir empfehlen Ihnen die Ausführung mit einem Durchmesser von 10cm bei leichten Richtungsänderungen in Ihrem Weidezaun zu verwenden. Als Eck- oder Anfangspfosten ist die breitere Ausführung mit einem Durchmesser von 16-18 cm empfehlenswert. Um eine gerade Zaunstrecke zu stabilisieren sollten Sie hingegen auf den Holzpfosten mit einem Durchmesser von 7cm zurückgreifen.
Die PATURA Holzpfosten sind grundsätzlich geschält und gespitzt. Trotz der Spitze wird die Befestigung bei weitem vereinfacht, wenn Sie eine Hand-Ramme für Holzpfosten (Art. Nr. 153300 anwenden. Der Weidepfosten ist zudem witterungsbeständig und vor Verrottung geschützt. Dies wird mit einer Druckkessel-Imprägnierung mit chromfreiem Holzschutzmittel KS-M gewährleistet. Dieses Holzschutzmittel unterliegt dem RAL-Gütezeichen nach der Norm DIN 68800-3. Die Holzpfosten verkaufen wir mit einer Garantie von 10 Jahren.


Sofern Sie sich für diesen Holzpfosten entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen folgenden Längen:

Art. Nr. 175150: Holzpfosten, 1,75 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm

Art. Nr. 200150: Holzpfosten, 2,00 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm

Art. Nr. 225150: Holzpfosten, 2,25 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm

Art. Nr. 250150: Holzpfosten, 2,50 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm

 

Das passende Zubehör:

Holzpfosten bilden eine solide Grundlage für einen festen Weidezaun. In der Anwendung sind Sie ideal in Kombination mit den isolierenden PATURA Hartholz-Pfählen (Art. Nr.: 176000), sowie PATURA Hartholz-Latten (Art. Nr.: 178500).
Für einen stabilen Weidezaun, sind Hartholz-Pfähle nach jeweils 24 Metern und Hartholz-Latten nach 8 Meter zu platzieren.

 

Die richtige Wahl für Ihren Weidezaun:

Ein qualitativ hochwertiger Weidezaun ist ein äußerst wichtiger Bestandteil, um ein sicheres Umfeld für Ihre Nutztiere zu schaffen. Unser Onlineshop bietet eine große Auswahl an Zaunmaterial an, um für jeden Hof individuell eine passende Lösung zu finden. Hier empfehlen wir aufgrund von ausschließlich positiver Erfahrung gerne Produkte von namhaften Herstellern, wie PATURA oder Growi. Sollten Sie noch unsicher sein, wie Sie den perfekten Weidezaun für Ihren Landwirtschaftsbetrieb zusammenstellen, stehen wir Ihnen telefonisch zur Beratung zur Verfügung. Für uns ist es sehr wichtig, dass Sie die optimale Wahl für Ihre Weide treffen, um Ihren Weidetieren ein angenehmes Leben zu bieten.

 

Allgemeines zu Weidezäunen:

Eckpfosten mit einem Durchmesser von 16-18 cm sind  für mobile, sowie feste Zaunanlagen geeignet.

Durch die passenden Pfähle am Zaunanfang, an Zauntoren, in Ecken und in Kurven, werden die hohen Spannkräfte eines Weidezaunes optimal aufgenommen und abgestützt.

Die massiven Holzpfosten sind besonders für Festzaunanlagen mit Stahldraht geeignet. Metall-Pfähle hingegen sind besser für mobile Zaunanlagen geeignet, da Sie einfacher im Boden zu befestigen sind und dennoch die Litzen, Seile oder Bänder stabilisieren können.

Ihr Weidezaun wird im Endeffekt halb so hoch, wie der Eckpfahl Ihrer lang ist, da dieser für einen stabilen Halt mindestens 1m im Boden eingesetzt werden muss.

 

Weiterführende Links zu "Holzpfosten, 2,50 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Holzpfosten, 2,50 m, imprägniert, gespitzt, d= 10 cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen